Magische Parallelwelt Vom Verlag zur Verfügung gestellt

Autor   Jörg Benne

Titel
Verschollen
Das Schicksal der Paladine 1

Tristan wächst als ganz normaler Junge auf,
 als jedoch seine Schwester schwer verunglückt, 
wird sein gesamtes Leben über den Haufen geworfen.
Er erfährt das es eine Parallelwelt gibt, in der sein Vater verschollen ist,
er geht in diese Welt um seinen Vater zu suchen,
damit dieser seiner Schwester helfen kann, 
denn in der Parallelwelt haben die Menschen,
 die dort als Paladine für recht und Ordnung sorgen, 
magische Kräfte.

Ein Buch was durch den flüssigen und leicht zu lesenden Stil, 
seinen Leser von Anfang an in seinen Bann zieht, 
es fällt leicht sich beim Lesen in die Protagonisten hinein zu versetzen, 
da diese authentisch ankommen.
Die Beschreibungen der Orte sind sehr detailgetreu
 und lassen den Leser in diese wundervolle Welt eintauchen.

Mich hat dieses Buch von der ersten Seite an im Griff gehabt, 
es ließ sich vor Spannung  
und weil ich wissen wollte wie es weitergeht,
 nicht aus der Hand legen.
Sehr zu empfehlen.



5/5
erschienen im Papierverzierer Verlag

©
Cover: Papierverzierer Verlag

werbung