Spannungsgeladen

Die Feuer von Atlantis

von Amber Lawrence
erschienen im Papierverzierer Verlag

Auf der Insel Atlantis herrschen Sonnentempel und Mondtempel gleichzeitig. Als Thoth von den Sonnenpristern geholt wird um dem Sonnengott zu dienen, geht seine Mutter in den Mondtempel und betet, ihr Bitte wird erhört und sie verliert ihre Stimme, da nichts umsonst ist. Thoth wird nach seiner Ausbildung zum Hohepriester des Sonnentempels, er findet in alten Schriftrollen altes Wissen und ist davon fasziniert, doch es sind dunkle Künste, die Atlantis schon einmal ins Unglück stürzte.

Ein spannendes Fantasy Buch welches durch seine sehr detailgetreuen Beschreibungen der Handlungsorte zu einem Lesevergnügen wird. Es fällt leicht sich in die Protagonisten hinein zu versetzen und der Handlung, sowie ihren Gedanken zu folgen. Die Autorin hat einen leichten und flüssigen Stil, welchen die Geschichte hintereinander lesbar macht.

Mich hat diese Geschichte von Anfang an in seinen Bann gezogen, konnte das Buch nicht mehr aus der Hand legen.
Sehr zu empfehlen.

( Bildquelle Amazon)

©

Cover: Papierverzierer Verlag


Werbung