Fantastische Geschichte

Autor    Cea Oskolm
Titel
Die Gaben der Quelle
 Salis, ein unerfahrener Assistent vom Kanzler, 
soll eine Inkognitoreise der Königin Aileiya organisieren.
Aileiya lebt machtlos und vergessen
 als Königin im goldenen Käfig.
Diese Reise stellt das Weltbild von Salis völlig auf den Kopf,
 da er sich an ein Protokoll halten muss,
 was mit den modernen Welt
 in der er aufgewachsen ist wenig zu tun hat.
Er muss vorgeschriebene Begleiter für diese Reise finden, 
welche später seine Freunde werden sollen.
Eine Geschichte,
 die von Anfang an fesselnd und überzeugend bei mir ankam.
 Nach Beginn des Buches fiel es mir schwer,
 dieses wieder aus der Hand zu legen.

Der Stil ist mitreisend und leicht zu lesen,

 den Handlungen der Protagonisten ist leicht zu folgen,
sowie die Gefühle und Gedanken sehr gut nachvollziehbar sind.

Ich kann dieses Buch nur jedem Leser,

 der eine mitreisende Geschichte lesen möchte, 
ans Herz legen.
5/5
★★★★★

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.